Laserakupunktur gegen Allergien in Schweinfurt

Wir können mit der Laserakupunktur nadelfrei für eine Linderung der Allergiesymptome sorgen. Lesen Sie hier mehr.

Ob durch Pollen, Hausstaub oder Hunde und Katzen: Allergiker*innen können das ganze Jahr an Symptomen leiden. Wir bieten daher Laserakupunktur an – die nadelfreie Alternative der klassischen Akupunktur. Wie das gegen Allergien helfen kann, erfahren Sie hier.

Gründliche Untersuchung bei Allergiesymptomen

Gereizte Augen, laufende Nase, gerötete Haut: Allergiker*innen leiden teilweise sehr an den Symptomen ihrer Immunreaktion. Die häufigste Allergie ist der Heuschnupfen, eine Überempfindlichkeitsreaktion auf Pollen verschiedenster Pflanzen, was vor allem saisonal auftritt. Allerdings gibt es noch eine Vielzahl weiterer Allergien, wie zum Beispiel gegen Hausstaub, die das ganze Jahr Symptome auslösen kann. Die Symptome entstehen, weil der Körper eigentlich harmlose Stoffe fälschlicherweise als schädliche Erreger einstuft und sie mit allen Mittel bekämpft. Damit wir in unserer Praxis rausfinden können, welche Stoffe die allergischen Reaktionen bei unseren Patient*innen auslösen, nehmen wir zuerst verschiedene Tests vor. Dazu gehören Hauttestungen, laborchemische Untersuchungen und eine Untersuchung der Nase- und Nasennebenhöhlen. Auf Basis dieser Ergebnisse beginnen wir mit einer allergologischen Behandlung.

So funktioniert die Laserakupunktur

In der traditionellen chinesischen Medizin geht man davon aus, dass die Lebensenergie Qi durch den Körper fließt. Das Qi fließt nach dieser Lehre durch sogenannte Meridiane. Nur durch einen ungestörten Fluss der Energie ist der Körper gesund und wohlauf. Über mehrere hundert Punkte unter der Haut ist dieses System ansteuerbar und es ist möglich, auf diesen Energiefluss positiven Einfluss zu nehmen. Dazu müssen diese Punkte gereizt werden. Klassischerweise wird die Akupunktur mit kleinen Nadeln durchgeführt, die an den Energiepunkten gesetzt werden. Statt der Nadeln verwenden wir einen Laser, der die Energie über die Haut auf die Punkte überträgt und damit den Energiefluss wiederherstellt.

Die Laserakupunktur kann für viele Leiden eingesetzt werden. Wir setzen sie seit Jahren erfolgreich für die Behandlung von Allergiepatient*innen ein. Damit können wir ohne Medikamente oder Nadeln Symptome verschiedener Allergien reduzieren. Diese Behandlung ist absolut schmerzfrei und damit für Kinder und Angstpatient*innen besonders geeignet. Zusätzlich zur Laserakupunkturbehandlung empfehlen wir eine Hyposensibilisierung.

Wenn Sie Näheres zur Laserakupunktur erfahren möchten, kontaktieren Sie uns gerne. Sie erreichen uns per Telefon, Mail oder Kontaktformular.