Allergien erkennen und behandeln

Für Allergiker können ganz gewöhnliche Dinge zu einem großen Problem werden: Auf einer Wiese sitzen und picknicken, den Nachbarhund streicheln oder Nüsse knabbern. Je nach Allergie reagiert der Körper abwehrend auf bestimmte körperfremde Dinge wie zum Beispiel Tierhaare oder Pollen. Allergische Reaktionen können in unterschiedlichsten Symptomen auftreten. Schlechte Nasenatmung oder Augenjucken begleitet etwa ein Drittel der Bundesbürger. Der Spitzenreiter aller Allergien ist der Heuschnupfen, der allein in Deutschland ca. 10 Millionen Menschen quält. Als Allergiker muss man aufpassen, denn der Heuschnupfen sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Eine Folge kann das Asthma sein. Wir erklären Ihnen mehr über Heuschnupfen, Allergietests und Therapien.

Allergien frühzeitig erkennen

Wichtig ist, dass Allergien, egal ob Hausstaub, Tierhaare, Pollen oder Schimmelpilze, frühzeitig erkannt werden. Eine fachgerechte Diagnose kann den Auslöser der Symptome feststellen. Möglich ist das durch Hauttestungen, laborchemische Untersuchungen oder durch die Diagnostik der Nase und der Nebenhöhlen. Bei nicht frühzeitigem Erkennen oder Nicht-Behandeln verlagert sich die allergische Entzündung auf die unteren Atemwege, was man im Fachjargon Etagen-Wechsel nennt.

Was kann man gegen Heuschnupfen tun?

In unserer HNO-Praxis empfehlen wir Ihnen eine Hyposensibilisierung, Akupunktur oder Laserakupunktur. Die Hyposensibilisierung im Bereich der Homöopathie ist vielfältig:

  • Einzige kausale und spezifische Therapie allergischer Erkrankungen
  • Behandlungsdauer ca. 3 Jahre
  • Intensivität der Behandlung je nach persönlichem Bedarf
  • Spritzen- oder Tropfenverabreichung nach einem bestimmten Zeitplan

Eine weitere Methode um Allergien erfolgreich zu behandeln ist die Akupunktur:

  • Nadeleinstiche an genau festgelegten Punkten der Haut
  • Beseitigung von Störungen im Körperinneren
  • Freisetzung von Energie um Selbstheilungskräfte des Körpers anzuregen

Und wenn Sie als Allergiker Angst vor Nadeln haben, ermöglichen wir Ihnen die stich- und somit komplett schmerzfreie Variante der Laserakupunktur. Diese Anwendung ist sanft und völlig nebenwirkungsfrei, genauso wie die Akupunktur, nur ohne Nadeln.

Beschwerden lindern mit Ihrem HNO in Schweinfurt

In unserer HNO-Praxis im City-Karree sind wir auf Heilkunde spezialisiert und können Ihre Symptome gleich zu Beginn richtig diagnostizieren und entsprechend eingreifen. Wir sind Ihr Ansprechpartner im Bereich Allergologie, beraten Sie individuell und behandeln mit modernsten Techniken. Jederzeit sind wir für Sie da – Terminvereinbarung unter 09721-7300499 oder per Kontaktformular.